Creative Award

Creative Award 3.0

In diesem Wintersemester (2017) können wieder alle Studierende des Pädagogik-Instituts abstimmen: Welcher Dozierende hat sich diesmal den heißbegehrten Wanderpokal verdient? Die Abstimmung läuft vom

                                            23.01.18 – 06.02.18

und ist wie immer über StudOn (http://www.studon.uni-erlangen.de/studon/goto.php?target=crs_917494) erreichbar. Stimmt für eure FavoritIn und verpasst den Abstimmungszeitraum nicht, denn: JEDE STIMME ZÄHLT!

_________________________________________________________________________

Was ist der Creative Award? 

Jeder Studierende wünscht sich eine spannende, abwechslungs- und aufschlussreiche Lehre. Aus diesem Grund ist im Sommersemester 2014 erstmals der Creative Award eingeführt worden- eine Auszeichnung für engagierte Dozierende, die sich mit besonderem Engagement für eine ansprechende, interaktive und (wie der Name bereits sagt) kreative Lehre einsetzen. In jedem Semester haben alle Studierende des Pädagogik-Instituts die Möglichkeit, über StudOn (http://www.studon.uni-erlangen.de/studon/goto.php?target=crs_917494) für ihre/seine FavoritIn abzustimmen. Wer am Ende gewinnt, darf sich den Wanderpokal während der Amtszeit ins Büro stellen.

Auch wenn es sich hierbei „nur“ um eine inoffizielle Auszeichnung handelt, freut sich jeder Dozierende über eine Auszeichnung von Studierendenseite. Deshalb sehen wir im Creative-Award einen Moitvationsverstärker für Dozierende, ihre Seminarkonzeption stärker nicht nur inhaltlich sondern vor allem auch methodisch zu reflektieren.

Aus Gründen des Respekts wird nur die GewinnerIn der Umfrage (mit dem relativen Anteil der Stimmen) bekannt gegeben. Macht alle mit!

_________________________________________________________________________

Bisherige Amtsträger

Wintersemester 2014/15: Simone Pilz

CA2

 

Sommersemester 2014: Julia Gnibl

 

image

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.